Kinder- und Jugendfeuerwehr

Schon die jüngsten bekommen in der freiwilligen Feuerwehr eine Plattform geboten und sind im Vereinsleben eingebunden. Sie veranstalten Wettbewerbe und werden an den Brandschutz herangeführt. Sehr beliebt bei den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr ist das Tannenbaum abholen. Sie sammeln im Stadtgebiet alle ausgedienten Tannenbäume ein und entsorgen diese. Gemeinsames Löschtraining und gemeinsame Unternehmungen stärken den Zusammenhalt in der Gruppe und fördern die Zusammenarbeit im Ernstfall. So gibt es regelmäßige Freizeitlager in den Ferien in denen die jüngsten der Gruppe sich so richtig austoben können und gleichzeitig die Natur erleben und kennenlernen.